Google bizarr: Mit mathematischen Formeln zur Porno-Suchmaschine

Nach längerer Zeit mal wieder ein lustiger Google-Bug:

Bei der Eingabe von verschiedenen mathematischen Formeln wie z.B. -4^(1/4) wird zwar “auch” das Ergebnis dieser Rechnung angezeigt, allerdings werden die Suchergebnisse anschließend mehr oder weniger ausschließlich mit Porno-Links aufgefüllt, angefangen von Escort-Agenturen, über Pinupmodelle bis hin zu XXX-Filmseiten.

Nur wenn “SafeSearch” auf “Strikt” steht, ändert sich das, sowohl bei ausgeschaltetem als auch moderatem SafeSearch werden hinreichend Porno-Links gefunden.

Erstaunlich ist das insofern, weil ja Google ansonsten alles tut, das Ranking von pornografischen oder allgemein sexuell-visuellen Seiten niedrig zu halten.

Mal gucken, wie lange dieser Fehler noch zu bestaunen ist. Sofern die Fehlfunktion behoben ist und Google mathematische Formeln wieder ohne Sex-Links beantwortet, hier noch ein Screenshot der aktuellen Ergebnisse:

130209 0001

(via GoogleWatchBlog)

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner