Beste Vorabend-Unterhaltung: Horst With No Name, Rockaway Beat, Dortmund, 19.06.2015

Gestern gab’s durch einen glücklichen Zufall im Rahmen des regelmäßigen „Rockabilly Fever“ im Subrosa gleich zwei Shows zu sehen, eine davon ausgelagert im herzallerliebsten Rockaway Beat in heimeligem Ambiente und vor maximal 30 Gästen. Während im Subrosa die „Hypocrite Gun … Weiterlesen →

Update Rockaway Beatclub

So, hier wie versprochen die Infos zur Anmeldung beim Förderverein „Rockaway Beatclub“, der sich der Förderung der Musikkultur im Dortmunder Norden verschrieben hat. Siehe dazu meinen Beitrag hier: Lebensabschnitte: Plötzlich Vereinsmitglied 😉 Wer also dem Verein beitreten und damit seinen … Weiterlesen →

Lebensabschnitte: Plötzlich Vereinsmitglied ;-)

Ja, so kann’s kommen. Jahrzehntelang schafft man es mehr oder weniger, es mit Sedlmeir zu halten, und Vereine entsprechenden Vereinsmeiern zu überlassen… Und plötzlich ist dann alles anders und man ist Gründungsmitglied in einem Förderverein. Ist aber für einen wirklich … Weiterlesen →

Ruhr-Nachrichten Dortmund nun als digitale Sonntagszeitung

Die Ruhr-Nachrichten erscheinen nun auch am Sonntag. Allerdings nur digital und leider auch nur im PDF-Format, welches für das digitale Lesen das denkbar schlechteste Format darstellt. Zumindest, wenn die Zeitung damit einfach das Papierformat nachahmt, statt eine individuell passende für … Weiterlesen →

Echt Nordstadt – Dortmunds Norden mit eigener zentraler Webpräsenz

Die Dortmunder Nordstadt hat nun endlich unter dem Titel „Echt Nordstadt“ eine übersichtliche Webseite. Alle Informationen von Kultur- und Restaurant-Angeboten über sonstige Veranstaltungs-Tipps bis hin sozialen Themen wie Wohnen und Bildung finden sich nun nicht mehr verstreut im Internet, sondern … Weiterlesen →

So tickt Deutschland: Wg. Bundeskleingartengesetz soll Gärtner auf potentiell verseuchtem Boden Gemüse anbauen

Ich glaube, so was kann es nur in Deutschland geben… In Dortmund wurden durch die Firma Envio durch die nicht sachgemäße Entsorgung von Trafos diverse Flächen rund um das Betriebsgelände im Hafen mit PCB belastet. Im Bereich dieses Firmensitzes gibt … Weiterlesen →

„vergangenes verorten“ – Ein tolles Geschichtsprojekt in Dortmund

„vergangenes verorten“, so nennt sich ein spannendes Projekt, welches Geschichte in Dortmund sichtbar und erlebbar machen möchte. Die Idee: Zuerst auf dem Ostfriedhof, später vielleicht mal in der ganzen Stadt, sollen historische Orte, wie Gräber, Gebäude und Straßen mit QR-Codes … Weiterlesen →

%d Bloggern gefällt das:

Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Google und weiteren Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

count.jpg