Nicht nur für Tier-Ethiker und Veganer: Fruchtfliegen-Lebendfalle

Fruchtfliegen - Foto von pixabay

Was es nicht alles gibt?! Das man auch wiederverwendbare Lebendfallen für Fruchtfliegen käuflich erwerben kann, war mir jedenfalls neu.

Wer also auch Fruchtfliegen ihr Recht auf Leben nicht absprechen und sie nicht mit einer schnöden Mischung aus Obstessig, Fruchtsaft und einem Spriter Spüli endgültig beseitigen möchte, kann mit dieser Lebendfalle und einem eingelegten Stück Obst etwas für sein persönliches Karma-Konto tun.

Also vielleicht noch schnell vor der beginnenden Fruchtfliegen-Saison beschaffen?!

3x Fruchtfliegen-Lebendfalle Trapango®, (3er-Pack
8 Bewertungen
3x Fruchtfliegen-Lebendfalle Trapango®, (3er-Pack) (*)
  • NEUHEIT! Mit dem Trapango® bekommen Sie die Plage in den Griff!
  • Nie mehr Lockstoff kaufen, ein kleines Obststück bringt den maximalen Erfolg!
  • effektiv ✓, familientauglich ✓, wiederverwendbar ✓, Made in Germany ✓
  • Geniale Lebendfalle für Fruchtfliegen, Obstfliegen, Essigfliegen
  • Für Veganer und Tierfreunde geeignet! Fliegen einfach draußen wieder freilassen.

Preishit: Geigerzähler / Strahlenmessgerät Soeks 01 M II

In diesen unsicheren Zeiten, in denen Extremisten auch schon mal Mitarbeiter in Kernkraftwerken sein können und auch grundmarode Reaktoren u.a. in Belgien und Frankreich (und damit beim häufigen Westwind fatal speziell auch für Nordrhein-Westfalen) vor sich hin faulen und einen Störfall nach dem anderen produzieren, ist die Möglichkeit, seine Umgebung aber auch Lebensmittel und Baustoffe auf Radioaktivität in form von Gamma- und Betastrahlung überwachen zu können, durchaus willkommen.

Um so besser, dass es mittlerweile gut funktionierende, kleine Geigerzähler bzw. Strahlenmessgeräte wie den Soeks 01 M II gibt, die einerseits extrem handlich sind und andererseits nicht einmal mehr soviel wie ein Mittelklasse-Mobiltelefon kosten.

Da fällt es leichter, sich einfach zu Beruhigung (und in der Hoffnung, es niemals benutzen zu müssen) so ein Messgerät in den Technikschrank zu legen.

Aktuell gibt es den Soeks 01 M II bei Amazon für unter 200 Euro (Stand 29.03.2016). Mir persönlich kommt er präziser als Geräte der gleichen Preisklasse vor, aber Interessenten könnten sich auch durchaus noch bei RADEX umgucken: RADEX-Strahlenmessgeräte bei Amazon (*)

Eine Liga höher spielen dann die Geräte der Marke Gamma-Scout, die wesentlich solider, aber auch teurer sind. Auch hier lohnt vielleicht ein Blick bei Amazon: Gamma-Scout-Strahlenmessgeräte (*)

Aber wie gesagt, ich persönlich bin der Ansicht, dass es für den Hausgebrauch und in Laienhand ein Strahlenmessgerät bzw. Geigerzähler wie der Soeks 01 M II durchaus tut und dabei ein Gefühl der Sicherheit vermittelt.

Soeks 01M II Geigerzähler Strahlenmessgerät
1 Bewertungen
Soeks 01M II Geigerzähler Strahlenmessgerät (*)
  • Zweite Generation des Soeks-01M - Markteinführung Ende 2014!
  • Dient zur Messung kumulativer radioaktiver Gamma- und Betastrahlendosen sowie von Röntgenstrahlung.
  • Numerische und grafische Darstellung der Messwerte.
  • Anleitung und Menüführung in Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch und Spanisch.
  • Längere Nutzungsdauer der Batterien.

Google Nik Collection – Bildbearbeitung vom Feinsten gratis

Nachdem Google vor einiger Zeit die Entwickler-Firma Nik, die bekannt war für hochwertige Bildbearbeitungssoftware wie die Nik Collection, übernommen hat, macht uns der Software-Riese nun ein schönes Geschenk.

Die komplette Nik-Collection mit den Tools Analog Efex Pro, Color Efex Pro, Silver Efex Pro, Viveza, HDR Efex Pro, Sharpener Pro und Dfine ist ab sofort für Mac und Windows gratis erhältlich! Sie beinhaltet, wie die Produktnamen schon andeuten, Tools für analoge Bildeffekte, für Farbeffekte, für SW-Konvertierung, für HDR-Nachbearbeitung sowie zum Entrauschen und Schärfen von Bildern.

Vorraussetzung dafür ist, da es sich um Plugins handelt, eine entsprechende Bearbeitungssoftware, namentlich Adobe Photoshop, Adobe Lightroom oder Aperture.

Natürlich deutet dieses Geschenk darauf hin, dass Google mehr an den Entwicklern selbst als am Produkt „Nik Collection“ interessiert war und sich vermutlich bezüglich Weiterentwicklung nichts mehr tun wird, aber aktuell ist es wirklich ein tolles Tool-Set, dass ich jedem Fotografen nur wärmstens empfehlen kann.

Hier geht’s zum Download:

https://www.google.com/nikcollection/

Gimbal Zhiyun Z1 Smooth C offline und ohne Computer kalibrieren

Wer sein Gimbal Zhiyun Z1 Smooth C (Bericht siehe hier) mit auf Reisen nimmt, wird vermutlich in die Situation kommen, das Gerät auch mal kalibrieren zu müssen, da die Sensorik etwas allergisch auf größere Temperaturänderungen etc. reagiert und dann ggf. der Horizont etwas schief ist oder es bei Schwenks zu Ruckeln/Kippen kommen kann.

Eigentlich alles kein Problem, mit einem Computer (Mac oder Windows), der Software von der Hersteller-Webseite und 2 Minuten Zeit ist der Gimbal direkt wieder 100% einsatzbereit.

Nur muss man dann immer ein Notebook mit auf Reisen nehmen und genau das möchte ich eigentlich vermeiden. Auf Reisen begleitet mich eigentlich nur noch mein iPad, und dafür gibt es leider keine Kalibrier-Software.

Im Handbuch des Zhiyun Z1 Smooth C wird aber für diesen Fall auch eine Beschreibung gegeben, wie man das Gerät offline, d.h. ohne Computer, einfach durch Drehen und Wenden in einer bestimmten Reihenfolge kalibrieren kann.

Schade ist nur, dass die Bilder bzw. die Bildreihenfolge irgendwie nicht passt, jedenfalls habe ich es bisher nicht nach den Anleitungsbildern geschafft, den Gimbal zu kalibrieren.

Offenbar ist das aber auch schon ein paar Youtubern aufgefallen, diese haben einige Videos mit Kalibrieranleitungen online gestellt. Und mit Hilfe dieser Videos klappt dann auch das Kalibrieren ohne Computer. Also hier mal ein herzliches Dankeschön nach China, denn so wie es aussieht und sich anhört, kommen auch die YouTuber wie das Gimbal selbst aus China. 😉

Hier also zwei Anleitungsvideos, eins davon sogar mit Katze:

 

Die Videos habe ich mir übrigens heruntergeladen und auf dem iPad gespeichert, so funktioniert die Kalibrierung sogar ohne Internet-Verbindung.

Runterladen kann man YouTube-Videos z.B. über diese Webseite.

Garmin Nüvi 2568 LMT-D im Angebot bei Lidl

Bei Lidl im Online-Shop gibt es aktuell mal wieder ein Garmin Nüvi zu einem wirklich interessanten Preis.

Konkret geht es um das Modell Garmin Nüvi 2568 LMT-D.

Das Gerät hat ein 5’’-Display, 3D-Kreuzungsansicht sowie Fahrspurassistent und wird mit lebenslangen Kartenupdates versorgt. Ebenfalls im Preis enthalten sind Verkehrsinformationen über DAB+ mit der mitgelieferten Antenne oder alternativ über eine Smartphone-App (wobei das Datenvolumen natürlich ggf. selbst bezahlt werden muss).

Ausgestattet ist das Gerät mit dem Kartensatz Zentraleuropa, welcher folgende Länder umfasst: Andorra, Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen, San Marino, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vatikan Stadt

Der Preis der Nüvi 2568 bei Lidl ist sehr gut, für 129 Euro (plus 4,95 Versand) wechselt es den Besitzer. Zum Vergleich: Bei Amazon kostet das Gerät (Stand 28.02.2016) gut 180 Euro.

Insgesamt bekommt man mit dem Nüvi 2568 LMT-D ein grundsolides Gerät, welches den Nutzer etliche Jahre mit frischen Karten begleiten wird.

Eindeutig ein guter Kauf, der aber nur im Online-Shop erhältlich ist.


Garmin Nüvi 2568 LMT-D im Lidl-Shop

Skoda und Dieselgate – Eine einzige Frechheit

In unserem Haushalt gibt es 3 Skoda, wovon ein Fabia mit 1,6l Diesel, Typ EA189, auch von Dieselgate, also der vorsätzlichen Manipulation des Motormanagements aus betrügerischem Anlass zum Schönen des NOx-Ausstoßes, betroffen ist.

Obwohl seit Oktober 2015 klar ist, dass unser Fahrzeug mit einem manipulierten Motor ausgerüstet ist, hat es Skoda bis gestern nicht für nötig gehalten, uns über irgendetwas direkt zu informieren.

Gestern trudelte dann ein Schreiben ins Haus, welches aus meiner Sicht eine einzige Frechheit ist.

Erst werden mal ein paar Krokodilstränen vergossen, Zitat: „Wir bedauern zutiefst, dass wir Ihr Vertrauen enttäuscht haben und werden diese Unregelmäßigkeit schnellstmöglich beheben.“

Anschließend wird dann verkündet, dass für unser Fahrzeug ein Termin erst ab KW 39/2016 in Frage kommt, was dann also noch gut 6 Monate sind.

Dann würden wir erneut benachrichtigt und müssen dann „umgehend“ (!) einen Termin zur Umrüstung wahrnehmen.

Find’ ich ja schon witzig: Ein Konzern wie Volkswagen lässt sich also erst mal alle Zeit der Welt, um den Kunden dann, wenn es ihm genehm ist, mehr oder weniger unter Druck zu setzen.

Schon prima, aber die Steigerung kommt noch:

Es wird nämlich ausdrücklich betont, dass Skoda Auto Deutschland GmbH „selbstverständlich die Kosten für die technischen Maßnahmen“ trägt, was also im Gegenzug auch bedeutet, dass selbst ein Werkstatt-Ersatzwagen vom Kunden selbst zu bezahlen ist.

VW bzw. Skoda begeht also in großem Stil Betrug und wälzt einen Teil der Folgekosten, die bei der Beseitigung dieses Vergehens entstehen, dann einfach mal auf den Kunden ab.

Das Schreiben schließt mit dem folgenden Satz:

„Wir werden Sie weiterhin fortlaufend und transparent informieren, denn Ihr Vertrauen ist unser wichtigstes Gut!“

Da weiß man gar nicht, ob man lachen oder weinen soll, so „verarscht“, wie man sich da fühlt…

Ich hoffe sehr, dass sich VIELE VW-Besitzer (Skoda, Audi, etc.) bei einer künftigen Neuanschaffung GUT daran erinnern, wie ein Weltkonzern mit ihnen so umspringt.

Unsere familiäre Fahrzeug-Flotte wird jedenfalls künftig wesentlich weniger Fahrzeuge des VW-Konzerns umfassen, das ist schon mal ganz sicher…

Hier noch das Anschreiben in voller Pracht:

Skoda-Dieselgate-Anschreiben

Gimbal Zhiyun Z1 Smooth C – die Professionalisierung meiner Smartphone-Filmerei

Ganz neu und frisch hier im Gadget-Sortiment ist ein 3-Achsen-Gimbal für mein iPhone 6s Plus.

Der (die oder das, was weiß ich ;-)) Gimbal ist letztlich eine sensor- und motorgestützte kardanische Lagerung für eine Filmkamera oder eben für’s Smartphone, um Bewegungen auszugleichen und das Bild zu stabilisieren.

Nach ersten Tests kann ich bestätigen, dass das wirklich phänomenal gut klappt, Beweisvideos folgen, sobald die Witterung den Einsatz auch draußen erlaubt.

Gimbals werden von verschiedenen Herstellern angeboten, der Markt für Smartphones im unteren und mittleren Preissegment (d.h. bis ca 300 Euro) wird von chinesischen Herstellern beherrscht. Das von mir gewählte Gerät Zhiyun Z1 Smooth C ist dabei mit gut 200 Euro noch eines der billigeren Geräte, bekommt aber fast die besten Kritiken, bei Amazon z.B. volle 5 Sterne.

Hier mal das Promo-Video vom Hersteller:

Es ist wirklich massiv und stabil verarbeitet, die Motoren zur Stabilisation arbeiten absolut unhörbar und sind sehr präzise. Firmware-Updates sind per USB-Schnittstelle möglich, und auch Kalibieren lässt sich das Gerät über diesen Weg mit der passenden Software (gratis auf der Firmenwebseite ladbar) sowohl per Mac OS X als auch mit Windows.

Für unterwegs besteht auch die Möglichkeit, das Gerät offline und ohne Computer zu kalibieren, dafür sollte aber unbedingt die Anleitung mitgeführt werden, da das Gerät dazu in vorgegebener Reihenfolge in verschiedene, genau festgelegte Positionen gebracht werden muss. Merken kann sich das kein Mensch. 😉

Zum Lieferumfang des Gimbal Zhiyun Z1 Smooth C gehören sowohl zwei Lithium-Ionen-Akkus vom eher exotischen Typ 18350 (3,7V, 900mAh) als auch ein passendes USB-Ladegerät und auch ein USB-Kabel. Ersatzakkus gibt’s bei Ebay (*) und Amazon (*), ein Zweierpack kostet ca 15 Euro.

Das Gerät bietet verschiedene Betriebsmodi: So kann nur die vertikale stabilisiert werden, so daß Schwenks möglich sind, ebenso gibt es einen Modus, wo auch vertikale Schwenks möglich werden, und zu guter letzt kann auch ein kompletter Lock für die vertikale und horizontale Position vorgegeben werden, so dass der Gimbal versucht, immer den gleichen Bildausschnitt zu halten.

Gesteuert wird das ganze über 3 Tasten sowie einen An- und Ausschalter, Feedback bekommt man über eine Leuchtdiode. Insgesamt ist die Bedienbarkeit nach etwas Probieren wirklich gut.

Ich freue mich schon auf viele schöne Videos, speziell auch aus dem kommenden Kreta-Urlaub. 😉

Bestellt habe ich den Zhiyun Z1 Smooth C bei Amazon im Marketplace, er ist aber auch hier bei Ebay (*) erhältlich.

Bisheriges Fazit: Absolut empfehlenswert, Filme folgen in Kürze.

Hier noch die Amazon-Produktdetails:

Zhiyun Z1 Smooth C 3 Achsen joystick Handheld Brushless Gimbal Smartphone Stabilisator für 5.7cm ~ 8.5cm Breite iPhone YotaPhone Xiaomi Smartphone alle Smartphones unter 7 Inches Smartphones
9 Bewertungen
Zhiyun Z1 Smooth C 3 Achsen joystick Handheld Brushless Gimbal Smartphone Stabilisator für 5.7cm ~ 8.5cm Breite iPhone YotaPhone Xiaomi Smartphone alle Smartphones unter 7 Inches Smartphones (*)
  • Für alle Smartphones Innerhalb von 7-Zoll-Bildschirm entwickelt. (Für Smartphone-Bildschirm über 5,5 Zoll, müssen Sie die Schnecke Balance zu verwenden, in dem Handheld -Gimbal enthalten.)
  • Built-in unabhängigen IMU, um die Stabilität und Geläufigkeit Ihrer Videos / Kurzfilm / Aufnahme während des Trainings.
  • Niedriger Stromverbrauch , tragbar, langlebig, stabil und flexibel, kein alveolar.
  • aktualisierte Version von Z1 Smooth C glatter Joystick Control Design
  • Bieten Sie einen freien Dshot Beutelbeutel

Alt, aber gut: John McAfee erklärt, wie man McAfee Antivirus deinstalliert

Heute mal wieder darüber gestolpert, und fast tot gelacht, wie schon beim ersten Angucken vor 2 1/2 Jahren.

John McAfee erklärt auf anschauliche Art und Weise, wie man den gleichnamigen Virenscanner, den er mal „erfunden“ hat und mit dem er seit 15 Jahren nichts mehr zu tun hat, deinstallieren kann…

Unbedingt bis zum Ende ansehen. Eigentlich wird es immer besser. 😉

Diese Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Google und weiteren Drittanbietern, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

count.jpg